Display-Designs mit reduzierten Einmalkosten

Displays-Design mit unterschiedlichen Farbräumen

"Nutzen Sie Ihr eigenes Display"

Alle unsere Display-Designs, vorzugsweise die unten aufgeführten, können modifiziert werden. Dabei fällt im Vergleich zu einem neuen Design nur ein Bruchteil der Einmalkosten für Entwicklungsleistungen an.

Parameter Ihres Flachdisplays und Industriemonitors, die modifiziert werden können, sind z.B.

  • Größe
  • Auflösung
  • Helligkeit
  • Gehäusefarbe/Oberflächenbeschaffenheit
  • Montageoptionen
  • Anschlüsse
  • Datenschnittstelle (LVDS/CMOS/TTL/VGA/DVI/DP/HD/HDMI/andere)
  • Versorgungsspannung
  • Dimmbereich
  • Kontrollschnittstelle für Dimmung (CMOS/ITL/PWM/Strom/Spannung/andere)
  • Touch-Funktion
  • Schutzabdeckung
  • andere

Zur direkten Nutzung eines der aufgeführten Designs sind keine Modifikationen nötig.
Jede vom Kunden veranlasste Display Modifikation muss von i-sft auf ihre Machbarkeit überprüft und bestätigt werden.

Nach der endültigen Bestätigung der gewünschten Änderungen senden wir Ihnen ein Angebot bzgl. der zu erwartenden Entwicklungskosten. Wenn Sie dann diese Entwicklung schriftlich beauftragen, erstellen wir für Sie die endgültige Spezifikation und senden Ihnen diese zum Gegenzeichnen zu. Erst nach Erhalt des verbindlichen Auftrags und der schriftlichen Zustimmung zur endgültigen Spezifikation nehmen wir weitere Schritte in Angriff.