Netzwerk

Herr Wammes von der i-sft bei der Präsentation innovativer Display-Technologien auf einer Konferenz

Aufbau und Pflege eines globalen Netzwerks durch persönliche Kontakte, Konferenzen, Messen, Workshops usw. sind wichtige Aspekte unserer Tätigkeit, denn

  • einerseits wollen wir auf dem Laufenden bleiben bezüglich neuer Informations- und Materialquellen, die wir brauchen, um für die immer neuen Anforderungen unserer Kunden gerüstet zu sein,
  • andererseits wollen wir unser Know-how und unsere Fähigkeiten so vermarkten, dass unsere Entwicklungen sowohl in Nischen- als auch Mainstream-Industrien zugänglich werden,
  • damit unsere Kunden die Vorteile auch möglichst einfach und vollständig nutzen können, die i-sft ihnen bieten kann, bieten wir in Zusammenarbeit mit unserer Muttergesellschaft Wammes & Partner GmbH unter unserem Motto
    „coaching - solving - products“ nicht nur fertige Produkte, sondern auch umfangreiche technische Dienstleistungen für „coaching“ und „solving“ als logische Erweiterung zu den eigentlichen „products“ der i-sft aus einer Hand an.